Das Konzept

Die Boxstaffel Obernkirchen e.V.

 

sucht junge, motivierte Sportler, die Spass am Boxen finden, regelmäßig trainieren

 

und auch an Wettkämpfen teilnehmen wollen.

 

Nach dem Grundlagentraining erfolgt eine konsequente Einstellung zum Konterboxer, d. h.

 

der Amateur nutzt vermehrt seine Deckung, kontert schnell, effizient, sucht seine Chance.

 

Über eine gezielt trainierte Beinarbeit bewegt er sich schnell, schlägt dann explosiv zu,

 

links, rechts, Geraden, Haken zum Körper, Kopf und geht dann wieder in die lange Distanz.

 

Er wird ein guter Techniker, der sich im Ring sauber verhält. Er teilt Schläge aus, vermeidet,

 

selbst getroffen zu werden.  Bis das alles richtig klappt, dauert es einige Monate.

 

Themenschwerpunkte sind dabei Koordination, Strategie, Taktik, Technik, Kondition.

 

Vor Wettkämpfen erfolgt ein spezielles Individual Training ( IKK ) der einzelnen Boxer.

 

Unser Trainingslager befindet sich in Schulenberg / Okertalsperre / Harz / Sporthotel Akzent.

 

Zielsetzung der Boxstaffel ist die Teilnahme Niedersachsen & Deutsche Meisterschaft.

 

... wir boxen uns durch ....

 

R. Schneider